Notfall-InformationenEinweiser-InformationenPrivatklinik Dr. Robert Schindlbeck bei FacebookPrivatklinik Dr. Robert Schindlbeck bei XING

Aktuelles & Presse

27.12.2012

Besinnliche Feier im Advent speziell für Dialysepatienten

Herrsching - Seit 1946 ist es Tradition in der Privatklinik Dr. Robert Schindlbeck in Herrsching, dass Ärzte und Pflegekräfte vor Weihnachten über die Stationen gehen, Weihnachtslieder singen und den Patienten ein frohes Fest wünschen. In diesem Jahr gab es zudem erstmals eine besondere Weihnachtsfeier für die Dialysepatienten.

26.11.2012

Herzinfarkt - rasches Handeln rettet Leben

Herrsching - Über 90 Besucherinnen und Besucher informierten sich am Dienstag (20.11.12) im Vortragssaal der Privatklinik Dr. Robert Schindlbeck in Herrsching am Ammersee über Vorsorge und moderne Therapiemög-lichkeiten des akuten Herzinfarktes.

24.07.2012

Frau Dr. Raßmann hilft Deutscher Knochenmarkspenderdatei (DKMS)

Bad Rappenau - 1057 Personen haben an der Typisierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) am Samstag in Bonfeld teilgenommen. 15.000 Euro an Spendengelddern ...

18.06.2012

Rote Karte dem Schlaganfall

Aufklärungskampagne der Dt. Schlaganfallhilfe mit der Klinik Dr. Schindlbeck

22.05.2012

Dr. Ullrich Schindlbeck stirbt mit 66 Jahren

Am 21. Mai 2012 ist Dr. med. Ullrich Schindlbeck nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren verstorben.

28.10.2011

Bluthochdruck - der lautlose Killer!

Ein Informationsabend der Klinik Dr. Robert Schindlbeck, Herrsching und der Deutschen Herzstiftung am Dienstag den 08. November 2011 um 18.00 Uhr

22.06.2011

Aktionstag der Deutschen Schlaganfallhilfe und der Privatklinik Dr. Schindlbeck

Seit Jahren nimmt die Anzahl der registrierten Schlaganfälle konstant zu, in der Bundesrepublik Deutschland werden im Jahr 2050 annähernd 400.000 neu aufgetretene Schlaganfälle prognostiziert.

iQ-Cert Zerifiziert DIN EN ISO 9001
Chest Pain Unit - DCK-zertifiziert
Partner der PKV 2019
Deutsche Diabetes Gesellschaft - Klinik für Diabetespatienten geeignet
Tumorzentrum München - Assoziierte Klinik
Aktionsbündnis Patientensicherheit